Als Wachstumsbranche gewinnt die Versicherungsindustrie zunehmend an Bedeutung als volkswirtschaftlicher Faktor und als Arbeitgeber. Das unterstützt die Verankerung der Versicherungsindustrie im Land und erhöht den Bedarf an qualifizierten Arbeitskräften auf allen Stufen.
 
 

Aus- und Weiterbildung im Versicherungsbereich

Die Versicherungsgesellschaften in Liechtenstein sind zunehmend auf qualifizierte Arbeitskräfte angewiesen. Der LVV fördert deshalb das Aus- und Weiterbildungsangebot im Versicherungsbereich. Es werden Möglichkeiten gesucht, dass die Lehrlinge der Versicherungsbranche den schulischen Teil ihrer Ausbildung in der näheren Region absolvieren können. Zudem werden Bedarf und Möglichkeit von Ausbildungen auf Hochschulstufe geprüft. Mit der Universität Liechtenstein besteht eine Zusammenarbeit im Bereich der Weiterbildung für Versicherungsmitarbeiter.
 
Die Zwei Seiten "Künstlicher Intelligenz"
Kolumne Wirtschaft regional vom 25. Oktober 2020   Die zwei Seiten ...Weiter
Bewährte Solidarität
Gastkommentar «Bewährte Solidarität   Die Entwicklung der modernen ...Weiter
Titelbild Liechtensteinischer Versicherungsverband
Disclaimer | Datenschutz